DJane Claudia Snyder

Hätten sich die Vorfahren nicht entschieden von USA in die Schweiz zu ziehen, wäre Claudia Snyder nicht in Schaffhausen aufgewachsen.

 

Die Mischung von Claudia Snyder macht es aus.

Man nehme bisschen Crazyness mit Spontanität mische das zusammen mit Kreativität und Bewegungsdrang.

So kommt ein vielfältiges Wesen zum vorschein.

 

Packt man das alles in einen Bass-Shaker und wirbelt es mit einer Portion Durchsetzungsvermögen und allerhand sonstigen Spinnereien, dann kennt man schon die Hälfte des Wesens. Die anderen 50% sind mit Überraschungen und Ideenreichtum und und und bespickt.

Geboren im Zeitalter von Woodstock und in der Schweiz aufgewachsen, beschäftigte sie sich schon früh mit Musik und liess sich von David Bowie inspirieren. Immer auf der Suche nach spezieller Musik fand sie durch Depeche Mode, Kraftwerk, Front242, Skinny Puppy und And One die elektronische Musik

 

1990 begann Claudia Snyder als DJ Miss Moonlight In der Bodensee Region und in

         Süddeutschland aufzulegen

1993 Umzug nach Frankfurt und legte fortan in Deutschland und Umgebung auf 

1995 kam Claudia Snyder wieder zurück in die Schweiz und legte national wie auch

         International auf. Im selben Jahr Gründung einer Dance-Gruppe und Auftritte in

         verschiedenen Clubs

2012 Namenswechsel von DJ Miss Moonlight zu Claudia Snyder

 

Infos über Events, sind unter der Rubrik "Veranstaltungen" zu finden